05 ideale nordvietnamesische Reiseziele für diesen September

September im Norden ist Herbst, in der Mitte und Süden ist das Ende des Sommers. Daher gilt der September als die beste Zeit für Sie, um mit Familie, Freunden und Verwandten Reisen zu planen. Wenn Sie schon in diesem Sommer nach Südvietnam, können Sie danach diese folgende nordvietnamesische Reiseziele nachschlagen.

1. Mu Cang Chai, Yen Bai

Mu Cang Chai - Felder, nordvietnamesische Reiseziele
Mu Cang Chai – Felder

Mu Cang Chai ist ein Hochlandbezirk der Provinz Yen Bai, am Fuße der Bergkette Hoang Lien Son. Von Hanoi nach Mu Cang Chai muss man etwa 280 km fahren und am Khau Phau Pass vorbeifahren – einer der gefährlichsten und schönsten Gebirgspässe.Und von September bis Mitte Oktober werden die Terrassenfeldern in Yen Bai gelb gefärbt.

In der Tat hat Mu Cang Chai zwei Reisernte im Jahr: Frühlingsernte (April-Mai) und Hauptfrucht (September-Oktober). In der Frühlingssaison konzentrieren sich die Menschen auf den Anbau von Reis in niedrigen Feldern wegen des Wassermangels auf dem Hügel. Nur die Reisernte im September-Oktober ist die Hauptfrucht aber die Leistung ist dem darunterliegenden Feld nicht unterlegen. An diesem Punkt verbreitet das frische Gelb von der reifen Feldern überall mit dem Braun der geernteten Felder.

2. Moc Chau, Son La

Unabhängigkeit Tet von Moc Chau, nordvienamesische Reiseziele
Unabhängigkeit Tet von Moc Chau

Vergessen Sie nicht ein der nordvietnamesische Reiseziele – Moc Chau. Wenn Sie im September nach Moc Chau kommen, werden Sie nicht nur die wunderschöne Natur genießen, sondern auch den Unabhängigkeitstag besuchen – das größte und prächtigste Tet der ethnischen Minderheiten in Moc Chau. Das diesjährige Unabhängigkeitsfest wird vom 31. August bis zum 2. September mit dem ethnischen Kulturfest von Bezirk Moc Chau gefeiert.

Nationalfeiertag 2/9 ist das größte Festival für sie geworden. Daher, in diesen Tagen zieht Moc Chau Plateau die neue bunte Kleidung von jedem Zustrom von Menschen hier an und die willkommene Luft Tets Unabhängigkeit ist geschäftig und lebhaft. Außerdem ist September in Moc Chau auch die Zeit des belebten Marktes, vor allem der Liebesmarkt.

3. Ha Giang – die nördlichste Provinz in Vietnam

Reife Terrassenfelder in Ha Giang, nordvietnamesische Reiseziele
Reife Terrassenfelder in Ha Giang

Auf der Hochebene von Ha Giang werden Touristen in den goldenen Wellen der Reisterrassen in Quan Ba, Hoang Su Phi, .. eingetaucht und irgendwo blühen die dreieckigen Blumen früh die Straße von Pho Cam nach Dong Van entlang. Tu Le Com – grünner Klebreis werden aus noch nicht reife Klebreise hergestellt. Wenn der klebrige Reis reif ist und die Ernte beendet ist, werden Sie neuen Klebreis auch attraktiv genießen. Probieren Sie es einmal aus und stellen Sie sicher, dass Ihnen das einfache, aber sehr attraktive Gericht der Menschen von Tu Le in Ha Giang gefällt.

4. Sapa, Lao Cai – ein Muss bei nordvietnamesische Reiseziele

Die großartigen Terrassenfelder in Sa Pa, nordvietnamesische Reiseziele
Die großartigen Terrassenfelder in Sapa

Terrassenfelder in Sapa sind geehrt, eine der großartigsten Terrassenfeldern in der Welt zu sein. Die Natur gibt den Menschen in diesem Land nicht nur die faszinierende Landschaft und das ideale Klima, sondern gibt ihnen auch geschickte Hände. Hunderte von Jahren weben sie Meisterwerke – das sind die Stufen, die in den Himmel führen. Reisernte im September is die Zeit, die grünen Felder durch gelbe Farbe ersetzt. Sapa reisen kombiniert mit Fansipan Klettern und beobachtet das Wolkenmeer und die reifen Reisfelder. Was ist großartig?

5. Hanoi – die Hauptstadt von Vietnam

Hanoi im Herbst, nordvietnamesische Reiseziele
Hanoi im Herbst

Es ist nicht natürlich, dass der Herbst von Hanoi so oft erwähnt wird. In allen 4 Jahreszeiten ist das die Zeit, Hanoi am schönsten, süßesten und romantischsten zu sein. In diesen Monaten beginnt Hanoi seine Saison zu ändern, von Sommer bis Herbst. Tausende von Bäumen in die Stadt umwerfen sich einen Mantel aus Blattgold. Hanois Spezialitäten sind außerdem “Com”. Grünner Klebreis wurden ab Ende August auf der Straßen oder in Märkten verkauft. Und um Com zu erwähnen, sagen die Leute immer noch, dass Com von dem Dorf Vong am berühmtesten und leckersten ist. Jeder der Reiskörner ist duftend – zäh – süß.

Möchten Sie im kommenden September eine Reise nach Vietnam machen? Dann besuchen Sie Asiatica Travel – Reiseagentur vor Ort um exklusive Reiseangebote und Beratungen zu bekommen.

Nguyen Thu Hien

Asiatica Travel Deutsch

Duong Viet
Erreichbar

Duong Viet

Marketing und Inhaltsersteller at Asiatica Travel
Haben Sie schon Vorstellung von einer Reise nach Vietnam. Dann lassen Sie sich von meinen Beiträgen inspirieren!
E-mail: duong.viet@asiatica.com
Duong Viet
Erreichbar
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://www.reisennachvietnam.net/5-ideale-nordvietnamesische-reiseziele-september/
YouTube
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *