Besuchen Chau Phong in An Giang

Zurzeit ist die südwestliche Provinz An Giang berühmt für viele Reiseziele, die noch unberührt aber anziehend sind. Die Touristen, die nach An Giang reisen, haben die Gelegenheit, die schöne Naturlandschaft zu bewundern, und mit den freundlichen und gastfreundlichen Menschen zu kontaktieren. Darüber hinaus gilt eine Reise nach An Giang auch ein Anlass, man die Einzigartigkeit des Landes und der Leute kennenzulernen. Chau Phong Brokatdorf gehört zu den attraktivsten Reiseziel beim Reisen nach An Giang. Beim Besuch Chau Phong Brokatdorf in An Giang Provinz werden alle Touristen von den vielfältigen, bunten Brokatprodukten, die von den Händen geschickten Handwerkern gewebt werden, überrascht.

Mit der Lage am Vinh An Kanla, gegenüber Chau Doc Gemeinde liegt Chau Phong Dorf der Cham Gruppe im Tan Chua Gemeinde. Dies ist ein altes Dorf, das noch die Lagereigenschaften der Cham Kultur im Mekong-Delta enthält.

Früher hatten die Cham Menschen das Verbot für die Mädchen, die von zehn bis zwölf Jahre alt sind, auszugehen. Dann müssen sie zu Hause bleiben und weben zu lernen. Aus diesem Grund sind sie sehr geschickt. Heutzutage bleibt dieser Brauch nicht mehr, allerdings ist die traditionelle Arbeit.

Cham Mädchen
Cham Mädchen

Die Hauptmaterialien für das Weben sind indigoblaues Garn und gefärbte Seide. Die Farben stammen aus natürlichen Materialien wie zum Beispiel Latex (Klek), Rinde (Pahud) und Obst (auch SMB). Obwohl die Farben immer hauptsächlich aus blau, weiß, gelb, schwarz bestehen, sind sie immer hell und beeindruckend.

Zuvor wurden einige Verfahren wie Färberei, Gewebe handgearbeitet. Heutzutage werden Industrienseide mehr verwendet, damit man Zeit sparen kann. Damit die Eingenschaften von instabilen und schlanken Industriensaide verwenden Cham Menschen unterschiedlichen Methode der Stickerei, Muster für jedes ihrer Produkte. Deswegen sehen sie immer die beste aus.

Nach dem die Stoffen Badschals, Einzel schillernden Stofffarben, Blumen Sarong, Seide – Brokatmantel, Beutel, Handtuch Stickereien, Schmuck-Box, Tasche, und vor allem die schönen und seltsamen Haarbände geworben und genährt wurden, sehen sie sehr attraktiv und bunt aus. Außerdem weben die Cham Mädchen auch Icat (eine Art von Handtuch, als Mitgift für die Mädchen).

Die Schals
Die Schals

Denn die rustikale aber ebenso exquisite, luxuriöse Schönheit sind Chau Phong Brokatprodukte immer mehr populär und beliebt. Diese Produkte hält man für die bedeutungsvollen und interessanten Geschenke für Bekannten und Freunden.

Die Brokatprodukte
Die Brokatprodukte

Wenn man eine Reise nach Vietnam machen, sollte man nicht diesen Punkt verpassen. Hier kann man nicht nur den traditionellen Handwerk kennenlernen sondern auch die Schönheit der Kultur von den ethnischen Minderheit im Süden Vietnams entdecken.

 Fotos im Internet
Asiatica Travel Team
Minh Hang

Minh Hang

Hallo! Mein Name ist Minh Hang. Aus Leidenschaft mit dem Reisen möchte ich Ihnen so viele Reiseziele und Aktivitäten nicht nur in meinem Heimatland sondern auch in Südost Asien wie möglich vorstellen. Darüber hinaus werde ich meine persönliche Erfahrungen teilen, damit Sie gute Vorbereitung für Ihre eigene Reise haben. "Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." Hoffentlich können Sie durch jede Fahrt Ihr Wissen verbreiten...
Minh Hang

Latest posts by Minh Hang (see all)

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://www.reisennachvietnam.net/besuchen-chau-phong-in-an-giang/
YouTube
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *