Chay-Fluss und Toi-Höhle Abenteuerreise

Vietnam ist ein schönes Land mit vielen Sehenswürdigkeiten. Die Touristen, die nach Vietnam reisen, können an vielen Abenteuerreisen teilnehmen.  Davon ist die Chay-Fluss und Toi-Höhle Abenteuerreise. Ökotourismus Chay-Fluss und Toi-Höhle befindet sich im Phong Nha – Ke Bang Nationalpark (in Quang Binh Provinz). Dieses Resort wurde seit  2011 in Betrieb genommen. Dank der Kombination von der Sporttourismus, der Entdeckung der Natur und den Besuch der spektakulären Höhle, ist Chay-Fluss und Toi-Höhle Abenteuerreise immer mehr attraktiver für inländische und ausländische Touristen.

Abendteuerreise in Phong Nha-Ke Bang Nationalpark
Abendteuerreise in Phong Nha-Ke Bang Nationalpark

Die Entdeckungsreisen von Chay-Fluss und Toi-Höhle wird in der Regel von der Anlegestelle an der Tro Mong Försterei, Phuc Trach Kommune, Bo Trach Bezirk gestartet.

Chay-Fluss stammt aus den alten Kalksteingebieten in Phong Nha – Ke Bang in der Provinz Quang Binh. Deshalb hat das Flusswasser die besondere Smaragdgrün von Kalkstein hier. Entlang der Flussufern sind die fruchtbaren Maisfelder und die üppige Blätterdach der alten Bäumen.

Chay-Fluss
Chay-Fluss

Zum Ende des Flusses werden die Besucher eine Veränderung der Temperatur fühlen, wenn das Boot in der Nähe zu Toi-Höhle fahren. Weil der Höhle ist sehr dunkel, und dunkler als die andere Höhle, wird es Toi-Höhle genannt.

Im Jahr 2014 wurde die Toi-Höhle Seilrutsche ausgestattet, damit die Besucher etwa 400 Meter von der Eingang zum Inneren der Höhle schwingen können. Landschaften im Inneren der Höhle sind sehr beeindruckend mit Tausenden von Steinsäulen von varierten Formen. Die gelbe Stalaktiten fließen von der Decke in der Nähe des Höhlebodens. Das bildet ein Bild von den gelben Strömen, die von oben nach unten fallen.

Toi-Höhle hat eine Länge von sechs Kilometern. Die Höhle hat einen unterirdischen Fluss, der vom Sinh Ton-Tal zum Chay-Fluss fließt und Dutzende von Kilometern von Schlamm mitgebracht, der von Kalksteinblöcken gereinigt wurde.

Hier können die Besucher in den Schlamm baden und entspannen. Sie werden die kühle Schlamm wegen der niedrige Temperatur in der Höhle und des kalten Wassers von Stalaktiten fühlen.

Toi-Höhle
Toi-Höhle

Die Felsen mit der dicken Schlammschicht sind die Rutschebahnen, auf der die Besucher zur Schlammgrube rutschen können. Zum Ende des Schlammweges ist eine Schlammgrube mit einer Breite von 20 Quadratmetern. Nach dem Einweichen in den Schlamm können die Besucher zum Thuy Tien-See in der Toi-Höhle kommen, um ein Bad zu nehmen.

Nach der Entdeckung von Toi-Höhle, können die Abenteurer die Seilrutsche spielen, Kajak fahren um blauen Chay Fluss zu erkunden, oder auf den Thuy Tien-See in der Toi-Höhle segeln.

Beim Reisen nach Vietnam können die Touristen die Chay-Fluss und Toi-Höhle Abenteuerreise entdecken. Diese Reise  bringt den Besuchern nicht nur die Momente der Entspannung, sondern auch eine nützliches Wissensschatz über die Geologie und biologischen Vielfalt in Vietnam.

ASIATICA TRAVEL TEAM

Fotos: im Internet

Latest posts by Asiatica Travel Team (see all)

One Comment on “Chay-Fluss und Toi-Höhle Abenteuerreise”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *