Ein Tag in Nha Trang

Nha Trang ist eine der schönsten Küstenstadt in Vietnam. Blaus Meer, langer Sandstrand, zahlreiche unberührte kleine Inseln vor der Küste und gute touristische Infrastruktur macht Nha Trang ein beliebtes Urlaubziel beim Reisen nach Vietnam. In einem Tag in dieser  können Sie viel erleben und entdecken.

Am Morgen

Ein Tag in Nha Trang
Ein Tag in Nha Trang

Die Bewohner in Nha Trang stehen sehr früh auf. Um ca. 5 Uhr können Sie auf viele Leute treffen, die am Strand spazieren gehen, um die frische Luft zu genießen, den wunderschönen Sonnenaufgang zu beobachten und zu baden. Das Frühschwimmen am Morgen ist sehr gut für die Gesundheit. Wer hat kein Lust dafür, kann sportliche Übungen anstatt machen. Nha Trang gilt als die sauberste Stadt Vietnam. Es gibt kein Müll auf der Straße oder am Strand. Das macht einen guten Eindruck für alle Touristen.

Nach dem Frühschwimmen kann man das Frühstück nach typischer vietnamesischen Art genießen. Sehr beliebt zum Frühstück ist Vietnams traditionelle Nudelsuppe Pho. Sie können zu den lokalen Restaurants oder dem lokalen Markt Cho Dam zum Essen gehen. Nach dem Frühstück kann man in einem Café auf der Küstenstraße Tran Phu sitzen, um nicht nur eine Tasse Kaffe zu trinken, sondern auch das blaue Meer zu besehen.

Wer möchte den lokalen Alltag beobachten, kann den Markt Cho Dam besuchen. Cho Dam ist der bekannste und größste Markt in Nha Trang. Hier wird alles angeboten. z.B: Lebensmittel, Meeresfrüchte, Essstände, Kleidungsläden etc.

Am Nachmittag

Ein Tag in Nha Trang
Ein Tag in Nha Trang

Am Nachmittag können Sie einen Stadtrundgang machen. Viele Sehenswürdigkeiten befinden sich im Stadtzentrum und sind gut mit Taxi erreichbar. z.B die Ponagar-Türme, das Ozeanografische Museum, die Steinkirche… Für Familien mit kleinen Kindern ist der Wasserpark oder der Besuch des Vinpearl Land eine gute Idee. Vinpearl Land ist ein großer Vergnügungspark, liegt auf einer Insel, die mit der tollen Seilbahn über das Meer erreicht wird.

Ein Tag in Nha Trang
Ein Tag in Nha Trang

Wenn die Sonne nicht mehr stark scheint, kann man sich am Strand faulenzen und baden. Nha Trang hat ein langer Strand, der zentral liegt. Der Strand zählt zu den schönsten Strände Vietnams. Entlang des Strandes sind eine Reihe der Unterkünfte zu finden. Aber der Strand im Zentrum ist immer überfüllt. Etwa 30 Minuten Fahrtzeit vom Zentrumstadt erreicht man ein unberührter Strand Bai Dai abseits des Touristenmassen. Neben den Besichtigungens kann man auch viele andere Aktivitäten am Strand wie zum Beispiel Surfen, Tauchen und Schnorcheln… erfahren.

Am Abend

Nha Trang ist eine junge, moderne Stadt. Hier können Touristen das Nachtleben erleben. Die Lokalbewohner versammeln sich an dem Stadtplatzt. Touristen können den Nachtmarkt besuchen oder ins Bar oder Club gehen. Im Nachtmarkt werde überhaupt die Souvenirs verkauft.

Vietnam ist ein Paradies für Strandurlauber aufgrund seiner über 3000 km langer Küste und seinem tropischen Klima und Nha Trang ist sicherlich ein Highlight beim Vietnam Reisen.

Minh Hang

Minh Hang

Hallo! Mein Name ist Minh Hang. Aus Leidenschaft mit dem Reisen möchte ich Ihnen so viele Reiseziele und Aktivitäten nicht nur in meinem Heimatland sondern auch in Südost Asien wie möglich vorstellen. Darüber hinaus werde ich meine persönliche Erfahrungen teilen, damit Sie gute Vorbereitung für Ihre eigene Reise haben. "Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." Hoffentlich können Sie durch jede Fahrt Ihr Wissen verbreiten...
Minh Hang

Latest posts by Minh Hang (see all)

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://www.reisennachvietnam.net/ein-tag-in-nha-trang-2/
YouTube
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *