Die Altstadt Hanoi

Die Altstadt Hanoi – die tausendjährige Hauptstadt von Vietnam – wurde vor 1010 Dai La genannt. Nach der Legende sowie Märchen machte  König Ly, die Person Vietnamesen vom Feind im Norden befreit, einen Besuch nach La Dai, und hatte die Gelegenheit, ein Drache zu fliegen. Aus dieser Erkenntnis hat das Land eine gute Lage, um das Land zu entwickeln. Dann entschied der König die Hauptstadt von Hoa Lu in der Provinz Ninh Binh (100 km von Hanoi entfernt) um Hanoi zu bewegen und benannt die Haupstatd als “Thang Long” – ein fliegender Drache.

Nach orientalischen Kulturen ist der Drache ein heiliges Tier, ein Symbol der königlichen Macht. König selbsternannte oft “Sohn des Himmels” oder ein Drache. Die Objekte des König werden mit “Drachen” verbunden sowie Robe des Drachen,…

In der Vergangenheit wird Thang Long von drei Flüssen nämlich der Hong Fluss im Osten, der  To Lich Fluss im Norden und Kim Nguu Fluss im Süden. Es ist der Grund dafür, dass diese Statd jetzt Hanoi genannt wird (Ha bedeutet der Fluss; Noi heißt inner).

Für die ausländischen Touristen ist die Altstadt Hanoi ein Muss zu sehen, wenn Sie eine Reise in Vietnam machen möchten. Hanoi ist nicht nur das einzige Tor, um den Norden Vietnams zu besuchen, sondern auch sehr berühmt für die Altstadt ( die historische Altstadt von Hanoi mit 36 Straßen), die voller Kultur ist und unterscheidet sich von anderen Orten in Vietnam angezogen.

In der Altstadt können die Besucher alles von Souvenirs zu finden: das Siegel mit dem Namen oder der eigenen Marke, die Pappschachtel in Seide gehüllt, das Bild Statuen, Gemälde fördern den Krieg … oder Bier, um den Stecker Typ Grab zu sperren. Am Wochenende findet viele faszinierende Aktivitäten im Zentrum Hanois statt.

5 tolle Dinge kann man am Wochenende in Hanoi erfahren

Jede Stadt in der Alstadt verkaufen Menschen  eingene Produkt. Die Straßennamen sind Produktnamen, die jemals verkauft wurde. Jetzt sind die Menschen in den meisten der Stadt nicht mehr das Produkt als den Namen verkaufen, aber alle haben ihre eigenen speziellen Produkte.

Es gibt in Hanoi die Häuse in Gestalt von ines Parallelepipedes, die die Touristen vielleicht zuerst darauf achten könnten. Diese Architektur helft die Vietnamesen, um die Hitze von 36 Grad mit Feuchtigkeit zu vermindern und um die Windzirkulation  zu erhöhen.

Altstadt Ha Noi Vietnam Reisen Asiatica Travel

„Phố Phái“ – das Werk von Bui Xuan Phai, ein Ha Noi Künstler hat die Fähigkeit, die Seele der Altstadt zu beschreiben. Die Bui Xuan Phai Gemälde werden als die 37 Straße von Hanoi gilt. „Hang Ma“ – eine der Straßen, die ihre traditionellen Produkte behaltet. Lan Ong – Stadt der orientalischen Medizin. Man kann das Parfüm dieser medizin riechen, sobald Sie zur diese Straße eingehen.

Latest posts by Asiatica Travel Team (see all)

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://www.reisennachvietnam.net/ha-noi/
YouTube
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *