Phu Quoc Insel

Phu Quoc liegt das ideale Reiseziel für diejenigen, die den Winter im Norden Vietnams entfliehen wollen und die ruhige, unberührte Schönheit der Berge, der Flüsse und der Bäche lieben.

Die Ziele, die man in der Perleninsel nicht ignoriert kann, sind:

Sao Strand

Sao (Sterne) Strand, der von Duong Dong Kleinstadtzentrum ca. 25 Kilometer entfern liegt,  gehört zu den schönsten Stränden auf Phu Quoc Insel. Beim Reisen nach diesem Strand werden die Touristen von der in dem ganzen Jahr ruhigen wilden Schönheit der weißen Sand, des blauen Meers erobert.

Darüber hinaus haben die Besucher hier auch eine Chance, die frischen Meeresfrüchte zu genießen beispielweise Tintenfisch, Garnelen, Krabben, Fische, Krebse,  insbesondere die Spezialitäten aus Mimachlamys.

Sao Strand
Sao Strand

Cau Villa

Cau Villa – auch Long Vuong (Drachen König) Tempel genannt – liegt in der 2 Straße, Duong Dong Kleinstadt, Phu Quoc. Dieser Ort gilt als ein heiliges Zentrum der lokalen Menschen auf der Insel. Dort kann man die frische Luft und ebenso gut wie Atmosphäre genießen. Außerdem macht die natürliche Landschaft des Meers und der Umgebung man Spaß. Alles schafft ein außergewöhnlich angenehmes Gefühl.

Cau Villa
Cau Villa

Phu Quoc Gefängnis

Mit der Lage in der Kleinstadt An Thoi wurde Phu Quoc Gefängnis in der französischen Kolonialzeit gebaut. Das wichtige historische Denkmal bestehen aus unterschielichen Teilen. Zuerst ist ein faustförmiges Denkmal, das die heftige Unterdrückung und den heroischen Geist von der Phu Quoc Gefangenen, Märtyrer Friedhof zu brechen, symbolisieren. Dann ist der Friedhof und das Gefängnis, das wiederhergestellt wurde. Im Jahr 1995 wurde diese historische Anlage von dem Ministerium für Kultur – Informationen als nationales Denkmal anerkannt.

Phu Quoc Gefängnis
Phu Quoc Gefängnis

Phu Quoc Nationalpark

Phu Quoc Nationalpark liegt direkt im Nordosten der Insel. Dort befinden sich in einem Gebiet von 370 Quadratkilometer über 929 Pflanzenarten, 144 Tierarten. Beim Stehen auf dem höchsten Punkt des Parks – Chua Berg mit einer Höhe von 603 Meter – kann man die Landschaft des Gebiets am schönsten sehen.

Darüber hinaus gibt es in diesem auch viele Bäche. Hier ist auch der Punkt, wo Rach Cua Can Fluss durch den Nationalpark und and zum Meer fließt. Dank dem gemäßigten Klima mit einer Temperatur von etwa 24 bis 27 ° C ist diese Region das ideale Gebiet für Bewunderung und Entspannung.

Phu Quoc Nationalpark
Phu Quoc Nationalpark

Tranh Bach

Das Bach liegt über 10 Kilometer von dem Kleinstadtzentrum entfern. Dort versammeln sich viele Bäche aus dem Berg, die zusammen Tranh Bach schaffen.

Tranh Bach
Tranh Bach

Beim Reisen nach diesem Reiseziel hat man die Gelegenheit, die kristallklaren Bäche und schöne Felsen zu sehen, die Stimme der Vögel zu sehen, und die aromatische Luft zu atmen. Dort kann man auch viele Aktivitäten einführen zum Beispiel Camping, Angeln, Fischegrillen und Essen.

  Fotos im Internet
Asiatica Travel Team
Minh Hang

Minh Hang

Minh Hang

Hallo! Mein Name ist Minh Hang. Aus Leidenschaft mit dem Reisen möchte ich Ihnen so viele Reiseziele und Aktivitäten nicht nur in meinem Heimatland sondern auch in Südost Asien wie möglich vorstellen. Darüber hinaus werde ich meine persönliche Erfahrungen teilen, damit Sie gute Vorbereitung für Ihre eigene Reise haben. "Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." Hoffentlich können Sie durch jede Fahrt Ihr Wissen verbreiten...
Minh Hang

Latest posts by Minh Hang (see all)

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://www.reisennachvietnam.net/phu-quoc-insel/
YouTube
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram

One Comment on “Phu Quoc Insel”

  1. for Phu Quoc.
    Ap Ong Lang is one of the quiter beaches on PQC. There are resorts in the higher price ranges.
    But you can eat cheaper outside.One of the best options is the family-inn,with really authentic Vietnamese
    food at reasonable prices.The cook ,Mrs,Quin has 25 years experiences in cooking and her husband spoils you.
    From November to March their retired Austrian fosterfather, a former member of the clefs´d´or,helps them with
    language problems and hints of the island.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *