Schönheit von Moc Chau

Moc Chau ist ein Bezirk von der Son La Provinz. Das ist eine schönste und riesigste Hochebene im Nordwesten Vietnams. Diese Hochebene ist berühmt für tolle Landschaft mit kleinen Dörfern, die Blütezeit von Kirchen, Pflaumen. Außerdem ist das Wetter hier immer ein bisschen kalt mit dem dichten Nebel. Alles macht eine wunderbare Schönheit von Moc Chau.

Die beste Reisezeit

Wenn Sie eine gute Reisezeit wählen, können Sie alle Schönheit von Moc Chau beobachten. Jeder Monat kann man andere Schönheit sehen.

  • Vor und nach Tetfest (ca. am Ende Januar bis zu Ende Februar): Das ist die beste Reisezeit für die Touristen für Beobachtung der Blütezeit von Kirschen und Pflaumen. Diese Blumen machen die Schönheit von Moc Chau. Man kann diese Blumen sehr viel auf dem Weg sehen.
  • März: Das ist die Zeit von andere Blume von Moc Chau „hoa ban“. Weil diese Blume Weiß ist deshalb sehen die Touristen die ganze Moc Chau Hochebene auf Weiß. Das ist eine gute Chance für die Gäste für die beste Fotos zu machen.
  • Von April bis August: In dieser Zeit ist der Luft sehr frisch und ein idealer Ort für Besucher sich zu erholen. Daneben kann man die Rinderfarm oder die Landwirtschaft Tourismus erkunden.
  • September: Das ist die Zeit für die Gäste, die Geschichte lieben. Man kann an den traditionellen „Unabhängigkeitsfest“ teilnehmen.

Die berühmten Reiseziele                                                                       

Pha Luong Berg                    

Pha Luong Berg hat eine Höhe von 2000m im Osten Moc Chau Bezirk. Der Gipfel von Pha Luong Berg hat eine Höhe von 1500m und hier ist ein idealer Ort für die Sportart wie reiten, joggen oder Trekking. In nur einem Morgen kann man hier andere Typen von Wetter erfahren. Dann kann die Touristen das Hin Pen Dorf von Mong Volksgruppe erkunden.

Pha Luong Berg

Teahügeln

Teahügeln ist ein der bekannteste Reisezielen in Moc Chau. Moc Chau Hochebene ist berühmt für grünen und riesigen Teahügeln. Diesen Teahügeln sind nicht nur in normalen Form sondern sie sind in spezielle Formen wie S-Form oder Herz-Form, usw. Hier ist ein schöner Ort für die Paar ihr Hochzeitsbild zu machen.

Teahügeln

 

Dai Yem Wasserfall

Dai Yem Wasserfall ist auch als Nang Wasserfall genannt, liegt in Muong Sang Kommune in Moc Chau Bezirk. Der Wasserfall hat eine Höhe von 100m. Der Fall fließt den ganzen Tag stark und weiß Wasser, deshalb erfreuen die Besucher sich über die mysteriöse Landschaft und sie haben ein erfrischendes Gefühl über die Luft hier. Dai Yem Wasserfall ist am schönsten zwischen April bis September jährlich weil in dieser Zeit es eine große Menge von Wasser gibt deshalb können die Besucher die beeindruckende Landschaft beobachten.

Außerdem verfügen über viele bekannte Reiseziele in Moc Chau, die die Gäste besuchen sollten. Man kann Lun Dorf, Doi Höhle, Kaiserwald und einige historische Stätten, usw. besuchen. Die Gäste müssen einmal diese Reiseziele erfahren.

Reisen nach Vietnam sollten die Reisenden die vielfaltigen Reiseziele erfahren. Die Schönheit von Moc Chau wird sicher ein erfreuliches Gefühl für die Touristen bringen.

ASIATICA TRAVEL TEAM

Fotos: khachsan24h, dulichvietnam

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *