Einleitung in dem Vietnamesischen Kaffee

Reisende, die nach Vietnam kommen, sehnen sich immer nach dem starken Geschmack des berühmten vietnamesischen Kaffees, genau wie diejenigen, die Japan besuchen, um die Teekultur zu erleben. Vietnam Kaffee ist mehr als nur ein Getränk. Es ist eine Lebensweise. Die Menschen hier wissen zu trinken, zu schätzen und nehmen die Kaffeekultur als einen integralen Bestandteil in ihrem täglichen Leben.

1. Kaffeeproduktion in Vietnam

Seit Beginn des 20. Jahrhunderts hat die Kaffeeproduktion für die vietnamesische Wirtschaft ein erhebliches Einkommen erbracht. Ende der neunziger Jahre hatte Vietnam den zweiten Platz in der Kaffeeproduktion erreicht und wurde nur von Brasilien übertroffen. Die Produktion konzentrierte sich jedoch hauptsächlich auf Robusta-Bohnen mit eher schlechter Qualität. In den letzten Jahren wurde die Kaffeequalität durch die weit verbreitete Anpflanzung von Arabica-Bohnen und vor allem durch den berüchtigten “Wiesel-Kaffee” (ca phe chon auf Vietnamesisch) verstärkt in den Fokus gerückt. Diese Spezialität bezieht sich auf die Samen von Kaffeebeeren, wenn sie von Asia Palm Civet (Fleckenmusang) gegessen und defektiert wurden! Davon abgesehen hat Wiesenkaffee einen unverwechselbaren Duft, der von vielen Vietnamesen und Kaffeeliebhabern weltweit bevorzugt wird.

Wieselkaffee Vietnam Kaffee
Eine der berühmtesten Delikatessen Vietnams – Ca Phe Chon oder Wieselkaffee

In Vietnam ist der Herzschlag der Kaffeeproduktion im riesigen Central Highland zu finden. Es gibt zahlreiche große Produzenten hier, vor allem Trung Nguyen, Vinacafe und Highlands Coffee, die erste private Firma, die von einem Overseas Vietnamese (einem vietnamesischen Amerikaner namens David Thai) registriert wurde. Außerdem haben mehrere internationale Unternehmen, darunter Nestle, nach der Liberalisierung der Wirtschaft in den 1990er Jahren in der Branche mitgewirkt

2. Wie trinkt man Kaffee in Vietnam?

Wie Menschen rösten, brauen und genießen Vietnam Kaffee, unterscheidet sich vom Rest der Welt. Hier wird der Kaffee 15 Minuten bei schwacher Hitze langsam geröstet, während auf der ganzen Welt die Maschine oft für den Röstprozess verwendet wird. Während Maschinen in der Regel auch weltweit für die Herstellung einer Tasse Kaffee verwendet werden, laden sie in Vietnam Kaffee in einen Filter. Es wird dann für einen viel intensiveren Geschmack als ein elektrischer Brauer abtropfen lassen. So entsteht auch das traditionelle “ca phe phin”.

Schwarzer Vietnam Kaffee
Schwarzer Kaffee mit Eis
Vietnam Kaffee mit Kondensmilch
Kaffee mit Kondensmilch

Vor, während und nach der Arbeit nehmen die Vietnamesen oft eine Tasse Nau (Kaffee mit Kondensmilch) oder eine Den (schwarzen Kaffee). In Nordvietnam, wenn der Winter kommt, trinken die Leute oft heiß Nau und Den Kaffee. Aber insgesamt sind Eiskaffee und vor allem Eiskaffee mit Kondensmilch die regelmäßigere Auswahl. Als französische Kolonisten im späten 19. Jahrhundert erstmals Kaffee in Vietnam einführten, gab es Einschränkungen bei der Verfügbarkeit von Frischmilch. Als Folge begannen die Franzosen und die Vietnamesen gesüßte Kondensmilch zu dunklem geröstetem Vietnam Kaffee zu verwenden. Nach und nach wird dies in Vietnam zur Tradition des Kaffeetrinkens.

3. Vietnam Kaffee – Ein Muss beim Reisen

Wenn Sie noch nie zuvor vietnamesischen Kaffee probiert haben, wird Ihr erstes Mal aufgrund des starken, alkoholartigen Geschmacks sicherlich unvergesslich sein. Nur die Tapferen sollten schwarzen Vietnam Kaffee probieren, der andere sollte mit Kondensmilch zu einem glatten und duftenden Geschmack passen. Es gibt auch einige ganz andere Möglichkeiten, um Kaffee in Vietnam zu genießen, wie zum Beispiel Eigelbkaffee oder Joghurtkaffee, was ich Ihnen versichern kann, dass Sie besser schmecken, als sie klingen mögen. Achten Sie darauf, einige von ihnen zu versuchen, wenn Sie Vietnam besuchen.

Eier-Kaffee Vietnam Kaffee
Eier-Kaffee
Joghurtkaffee Vietnam Kaffee
Joghurtkaffee

Mit der Ankunft mehrerer internationaler Kaffeehäuser, einschließlich Starbucks, haben einige Menschen Angst, dass die zukünftigen Generationen in Vietnam ihren nationalen Vietnam Kaffee vergessen werden. Hoffen wir, dass das nie passieren wird und traditioneller vietnamesischer Kaffee bleibt ein wichtiger Teil der kulturellen Erfahrung in Vietnam kulinarischen Touren.

Aktuelle Nachrichten: Eierkaffee Hanoi – Empfohlen von CNN Travel

Vietnam ist immer ein Paradies für Kaffee Liebhaber, vielleicht wollen Sie zukünftig eine Reise nach Vietnam machen. Dann besuchen Sie Asiatica Travel, um exklusive Reiseangebote und Beratungen zu bekommen.

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://www.reisennachvietnam.net/vietnam-kaffee-ein-muss-beim-reisen/
YouTube
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Instagram

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *