Tipps beim Essen

Bun Thang, Hanois Spezialität

Vietnam ist ein Land der Nudelgerichte. Darunter sind Pho und Bun am meisten gegessen. Ganz besonders ist Bun Thang (Hühnersuppe mit Nudeln, Hähnchen, Mortadella und Omelett), Hanois Spezialität.

Bun Thang erschien sehr früh in Hanoi. Bun Thang bedeutet eigentlich nur Nudelsuppe mit dem Hauptzutat Reisnudeln und noch vier anderen Zutaten.   Mit Benutzung der traditionellen Zutaten  zum Tetfest wie getrocknete Garnelen, Hühner, Hühnerknochen, vietnamesischer Fleischwurst, gesalzen Eier, gebratenen Omeletten… stellt diese Hanois Spezialität Bun Thang die reichhaltige Küche von Hanoi dar.

Bun Thang, Hanois Spezialität
Bun Thang, Hanois Spezialität

Bei der Erforschung der Bedeutung des Namens dieses Gericht, glauben die Experte dass, Thang  ein chinesisches Lehnwort für Suppe ist. Bun Thang kann man so einfacht Nudelsuppe verstehen. Was macht Bun Thang lecker, ist die  Brühe. Um die Brühe zu zubereiten, lassen Sie Knochen vom Schwein oder Hühnchen und Garnele zusammen aufkochen.

Damit die Brühe später klar ist, schöpft man den Schaum mit einer Schöpfkelle immer wieder ab. Die leckere Brühe hat am wichtigsten das süßlichen Duft von Garnelen und  getrockneten Pilzen. Zum Kochen Bun Thang ist es nicht einfach wegen Materialauswahl und die Präsentation. Es wird geschätzt, dass  Bun Thang 20 genannte Zutaten erfordert. Reisnudel muss dünn und weiß sein. Hühnerfleisch muss daneben auch zart und in kleine Stücke sein. Außerdem wird Vietnamesische Wurst (Wurst aus Schweinefleisch) sorgfältig ausgewählt danach Scheiben geschnitten. Um Omelett muss sehr dünn in der Pfanne zu backen  sollte man einbisschen Alkohol angießen,  dann in ebensolche Streifen wie Wurst teilen. Darüber hinaus es gibt noch zusätzliche Materialien wie Shiitake-Pilze, vietnamesischer Koriander und Lauchzwiebeln. Bun Thang wird nicht vollständig sein ohne Shrimpssauce , Kräuter  und Chili.

Bun Thang, Hanois Spezialität
Bun Thang, Hanois Spezialität

In Vergangenheit genießt man  Bun  Thang – ein besondere Hanois Spezialität oft nach dem Tetfest, denn man wieder nach etwas Leichtem sehnt. Heute tritt Bun Thang im Alltag auf, aber halten nicht  genugende Materialien wie früher. Trotzdem mit Grundmaterialien dieses Gericht verspricht diejenigen, die einmal probiert haben, kulinarisches Erlebnis, dass sie ganz sicher nicht vergessen werden.

Falls man Hanoi beim Reisen nach Vietnam stoppt, vergessen Sie bitte nicht Bun Thang, eine Hanois Spezialität zu probieren.

Fotos im Internet

Asiatica Travel Team

Minh Hang

Duong Viet
Erreichbar
Stichworte

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close