Reise-News und Nachrichten

Das Coronavirus in Vietnam: Was passiert jetzt in Vietnam? (Update 04/03/2020)

Coronavirus ist wahrscheinlich das heißeste Thema zu Beginn des Jahres 2020. Jeder versucht, so viele Informationen wie möglich zu sammeln, um das Virus, seinen Ursprung, seine Symptome und die besten Möglichkeiten zur Vorbeugung besser zu verstehen. Ich lebe in Vietnam, das wirklich in der Nähe von China liegt und ich würde gerne Reiseliebhabern die dringend benötigten Informationen über das Coronavirus in Vietnam geben. Seien Sie also zuallererst nicht in Panik, wenn Sie eine Reise nach Vietnam oder in ein anderes Land in Südostasien planen.

1. Das Coronavirus? Was ist es?

Das Coronavirus stammt aus der chinesischen Stadt Wuhan, und es wird berichtet, dass das Virus auf Menschen vom Wuhan Huanan Seafood Wholesale Market übertragen wurde. Das neue Virus – vorläufig “2019-nCOV” genannt – ist genetisch zu 80% mit dem schweren akuten respiratorischen Syndrom (SARS) vergleichbar. Dieses neue Virus kann in schwereren Fällen Lungenentzündung, schweres akutes respiratorisches Syndrom und Nierenversagen verursachen. Häufige Anzeichen der Infektion sind Atemwegserkrankungen, Fieber, Husten, Atemnot und Atembeschwerden.

“Coronaviren sind zoonotisch, dh sie werden zwischen Tieren und Menschen übertragen”, erklärte die WHO in einer Erklärung.

– Mehr Lesen: Coronavirus – World Health Organization

2. Die Situation des Coronavirus

Von dem, was ich über CNN, THE GUARDIAN, CBS NEWS, SOUTH CHINA MORNING POST und vietnamesischen medizinischen Berichten zusammengetragen habe, sind hier einige der Höhepunkte von Coronavirus bis jetzt: (Aktualisiert 28/02/2020)

  • Es wurden weltweit 93,191 Fälle mit Corona bestätigt.
  • Die Zahl der Todesfälle ist auf 3,203 gestiegen.
  • 51,004 Fälle wurden als geheilt bestätigt und dürfen das Krankenhaus verlassen.

In der folgenden Tabelle werde ich die Statistiken von Coronavirus einiger Länder notieren, ich werde mich mehr auf Länder in Asien konzentrieren:

Land

Gesamtfälle

Todesfälle

Wieder gesund

China

80,270

2,981

49,899

S.Korea

5,328

33

41

Italien

2,502

79

160

Japan

293

6

43

Iran

2,336

77

435

Singapur

110

0

78

Hong Kong

101

2

37

USA

128

9

9

Thailand

43

1

30

Australia

42

1

21

Malaysia

36

0

22

Frankreich

212

4

12

Deutschland

203

0

16

Vietnam

16

0

16

Kambodscha

1

0

1

Laos

0

0

0

Myanmar

0

0

0

– Mehr Lesen: Grateful Chinese coronavirus patient lauds Saigon hospital staff

Wie immer werde ich versuchen, die Informationen so schnell wie möglich zu aktualisieren. Sie können diesen Artikel also alle 2 Tage erneut prüfen.

3. Das Coronavirus in Vietnam? Was macht die Vietnamesische Regierung?

(Update 25/02/2020) In Vietnam wurden insgesamt 16 Coronavirus-Fälle bestätigt. Die ersten beiden Fälle waren Vater und Sohn aus Wuhan, China, die in Vietnam unterwegs waren. 1 Amerikaner, der auch in Vietnam unterwegs ist. Der Rest sind Menschen, die mit dem Vater und dem Sohn aus China in Kontakt gekommen sind, oder Vietnamesen, die aus Wuhan zurückgekehrt sind, nachdem sie kürzlich dort gearbeitet haben. Alle 16 Fälle wurden behandelt und zu 100% geheilt. Sie müssen nicht länger im Krankenhaus oder im Quarantänebereich bleiben. Dies ist eine großartige Nachricht aus dem vietnamesischen Gesundheitsministerium, denn wenn es über 14 Tage lang keine neuen Fälle gibt, wird Vietnam seinen Status als Coronavirus-frei bekannt geben.

Auch hier in meinem Land haben wir besondere Vorkehrungen getroffen. Die Regierung hat mitgeteilt, dass Personen nicht an überfüllten Orten teilnehmen dürfen, und es wird empfohlen, während des Aufenthalts im Freien eine Gesichtsmaske zu tragen. Denken Sie daran, dass es in Großstädten wie Hanoi oder Ho-Chi-Minh-Stadt noch keinen Fall gegeben hat. Trotzdem sind einige Festivals und Attraktionen, an denen normalerweise viele Menschen teilnehmen, bis auf Weiteres geschlossen, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Schule und Universität sind auch bis mindestens 29/2 oder bis auf weiteres geschlossen.

Flüge in und aus infizierten Gebieten sowie Visa für chinesische Staatsbürger zur Einreise nach Vietnam sind verboten. Alles in allem denke ich, dass dies der beste Weg ist, um alle vorerst in Sicherheit zu bringen.

– Mehr Lesen: Top 10 kostenlose Reise-Apps für iOS und Android (Update 2020)

4. Reiseanbieter in Vietnam

Reisebüros in Vietnam, die sowohl im Inbound- als auch im Outbound-Tourismus tätig sind, werden derzeit von vielen Kunden storniert. Lokale Reisebüros wie Asiatica Travel verteilen Gesichtsmasken und Händedesinfektionsmittel an alle Mitarbeiter und Kunden.

Eine interessante Tatsache über das Coronavirus ist, dass es nur bei kalter Temperatur überleben kann. Südostasiatische Länder wie Vietnam, Kambodscha, Myanmar, Laos und Thailand nähern sich dem Sommer oder der warmen Jahreszeit. Vietnam sollte ab Anfang März wärmer sein und bis das Wetter wieder kalt ist, sollten wir uns bereits gegen das Virus impfen lassen. Wenn Sie also eine Reise nach Südostasien planen, kann ich Ihnen versichern, dass Sie nichts zu befürchten haben sollten.

– Mehr Lesen: Hot and humid weather may end the novel coronavirus

Duong Viet
Erreichbar
Stichworte

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close