Reiseziele

Thung Nai – ,, Die trockene Halong-Bucht’’

Thung Nai befindet sich im Bezirk Cao Phong, Provinz Hoa Binh und verfügt über die unberührten idyllischen  Landschaft. Es wird als ,,Die trockene Halong-Bucht” bezeichnet.

Liegt in der Bezirk Cao Phong, Provinz Hoa Binh verfügt Thung Nai über die unberührten idyllischen  Landschaft und wird als ,,Trockene Ha Long Bucht" bezeichnet.
Liegt in der Bezirk Cao Phong, Provinz Hoa Binh verfügt Thung Nai über die unberührten idyllischen Landschaft und wird als ,,Trockene Ha Long Bucht” bezeichnet.

Etwa 90 Kilometer südwestlich von Hanoi entfernt ist Thung Nai das erstaunliche Naturwunder, eine harmonische Kombination zwischen Fluss und Berg. Es ist nicht nur ein idealer Ort für junge Leute, die sich für Abenteuerreise interessieren, sondern  auch für die ganze Familie, um einen Urlaub zu machen.

Um Thung Nai zu erkunden, muss man zu Fuß gehen oder eine Bootsfahrt nehmen.
Um Thung Nai zu erkunden, muss man zu Fuß gehen oder eine Bootsfahrt nehmen.

Besucher werden sich wohl fühlen, wenn Sie  dem beschäftigen Alltagsleben entkommen möchten. Auβerdem wenn man eine Bootfahrt auf dem Fluss nimmt, kann man die unberührte Natur und frische Luft genieβen. Dort gibt es zahlreiche Reiseangebote für Sie beispielsweise Baden, Angeln, Rudern…

Um Thung Nai zu erkunden, muss man zu Fuß gehen oder eine Bootsfahrt nehmen. Das Boot führt Sie innerhalb des Stausees Song Da herum. Am See befinden sich viele Steininsels. Aber das Boot ist nur im Hochwassersaison verfügbar. Die spektakuläre Berglandschaft mit den Kalkfelsen in verschiedenen Formen erinnert die Besucher an der malerischen Halong Bucht.

Die spektakuläre Berglandschaft mit den Kalkfelsen in verschiedenen Formen erinnert die Besucher an der malerischen Halong Bucht.
Die spektakuläre Berglandschaft mit den Kalkfelsen in verschiedenen Formen erinnert die Besucher an der malerischen Halong Bucht.

Thac-Bo-Höhle ist ein sehr attraktives Reiseziel für die Touristen. Die Höhle ist sehr groβ mit vielen Stalaktiten in einzigartigen Formen. Im Hochwassersaison hat man die Chance, tausende schwimmende Fische in der Höhle zu betrachten. In der Nähe von Höhle befindet sich der Tempel Prinzessin Thac Bo. Obwohl es ein kleiner Tempel ist und auf dem hohen Berg liegt, besuchen viele Leute jedes Jahr diesen Tempel.

Thung Nai ist am schönsten bei dem Sonnenuntergang, als ob alle menschlichen Aktivitäten stoppen und es ist die Zeit für Sie, um die Schönheit der poetischen Landschaft zu genießen. Wenn Sie an einem Sonnentag zu Thung Nai kommen, können Sie den schwimmenden Markt Thac Bo. Er repräsentiert die typische Kultur der Muong Minderheit in Thung Nai.

Thung Nai ist am schönsten bei dem Sonnenuntergang.
Thung Nai ist am schönsten bei dem Sonnenuntergang.

Einen Besuch nach Thung Nai kann leicht kombinierbar nach der Reiseroute Hanoi – Thung Nai – Mai Chau oder Hanoi – Moc Chau – Thung Nai 2 Tage/1 Nacht. Im Tal Mai Chau können Sie in der luxuriösen Unterkunft wie Mai Chau Ecolodge oder bei der Gastfamilie im Dorf Van, Lac, Pom Coong… übernachten. Aber in Thung Nai gibt es nicht so viele Alternativen für Sie. Zwei beliebteste Gasthäuser sind Coi Xay Gio (Windmühle) und Dao Dua (Kokosinsel).

Die Schönheit von Thung Nai ist nicht nur von inländischen, sondern auch von ausländischen Touristen beliebt, wenn Sie nach Vietnam reisen. Frau Katharina Ludwig, eine Deutsche, die schon lange in Vietnam lebte und arbeitete, sagte: “Die Menschen hier sind wirklich freundlich und offen, und die idyllische Schönheit Thung Nais wird wie Ha Long Bucht anerkannt. Der Besuch nach Thung Nai ist für mich eine unvergessliche Erinnerung in meinem Leben‘‘.

Fotos aus dem Internet

Asiatica Reisen Team

Minh Hang

Duong Viet
Erreichbar
Stichworte

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close