Reiseziele

Tipps für Reisen nach Bac Lieu

Bac Lieu ist ein wenig besuchtes Reiseziel im Südvietnam. Die Kleinstadt ist zurzeit bekannt nicht nur für die schönen alten Gesang sondern auch für die Geschichte des Bac-Lieu-Dandys, der am wohlhabendsten in den sechs südlichen Provinzen in der Vergangenheit. Für Touristen, die gerne Vietnam abseits Massentourismus entdecken, können nach Bac Lieu kommen.

Neben den bestehenden Da Co Hoai Lang Hoai Gesang lockt Bac Lieu Touristen von den historischen, ökologischen Attraktionen, spirituellen Tourismus mit der Kombination zwischen Landschaft und der alten Geschichte, an.

Reisesaison

Tipps für Reisen nach Bac Lieu
Tipps für Reisen nach Bac Lieu

In das ganze Jahr kann man Bac Lieu besuchen. Allerdings ist die Festzeit (im Febraur und März nach Mondkalendar) am besten, die Bräuche, Ritual und Ansichten der lokalen Menschen zu erkunden.

Transport

Mit der Lage von Ho Chi Minh Stadt 290 Kilometer entfern kostet es ca. 5 Stunden mit dem Auto nach Bac Lieu zu erreichen. Phuong Trang, Hoang Yen oder Kim Yen sind gute Marke für Sie auszuwählen. Das Ticket kostet von 6 bis 8 Euro.

Von Hanoi nach Can Tho können Sie mit dem Flugzeug sich bewegen, dann fahren Sie mit dem Auto. Der Preis des Flugtickets ist ca. 60-100 Euro.

In der Stadt kann man neben Motorrad mit dem Bus fahren. Es ist sehr angenehm und bequem.

Aufenthalt

Tipps für Reisen nach Bac Lieu
Tipps für Reisen nach Bac Lieu

Es kostet ca 6 bis 11 Euro fürs Aufenthalt in einem guten Zimmer in der Stadt. Allerdings sollten Sie früh das Zimmer buchen, um einmal Dandy im Hotel zu erfahren. Der Prei im Bac-Lieu-Dandy-Hotel schwingt von 17 bis 40 Euro.

Spezialität

Ormocarpum Cochinchinensis Sauer Kraut: das ist ein beliebtes Gericht von Bac Lieu Menschen. Nach ca. 3 bis 5 Tagen kann man essen. Es schmeckt knackig, sauer. Dies isst man mit Sauce, Fleisch und Garnelen. Außerdem verarbeitet man dieses Sauer Kraut mit anderen Lebensmittel. Ein Kilo von Sauer Kraut kostet ca 1,5 bis 2 Euro.

Sauer Knollen: dieses Essen isst man mit weißem Brei. Die Knollen lassen sich gereinigt und getrocknet sein. Dann mischt man mit Zucker, Gewürze einbisschen Wein.

Knollenkuchen: Kuchen werden aus Weizenmehl mit Radieschen gemischt. Füllungen werden aus Garnelen, Fleisch und Bohnen gemacht. Dieser Kuchen isst man zusammen mit Gemüse und Sauce.

Süße saure Ba Khia (eine Arte von Krebs im Süden Vietnams, dessen Rücken drei Falten gibt): Damit das Essen verwendet man die normalen Krebs, dann lässt man den Patt und die Zange weg. Die Krbs muss man mit heißem Wasser waschen, damit sie nicht so salzig und die Bakterien abzutöten. Neben diesem Essen kann man andere Speise mit Ba Khia verarbeiten nämlich mit Papayar, Tamarinde braten.

Sehenswürdigkeiten

Tipps für Reisen nach Bac Lieu
Tipps für Reisen nach Bac Lieu

Bac Lieu Völgelgarten: Entlangs Cao Van Lau Straße vom Stadtzentrum und dann 8 Kilometer unterwegs sieht man Bac Lieu Völgelgarten. 1986 wurde diesen Garten Naturschutzgabiet dank der Vielfalt der Biologie anerkannt. Das Ticket kostet 0,5 Euro.

Bac-Lieu-Dandy-Haus: Mit der Lage in Dien Bien Phu Straße wurde das Haus 1919 mit französischer Architektur. Das Haus hat einen Erdgeschoss und eine Etage, die 4 zimmer und 4 Halle einschlieeßt. Das Haus ist immer kühl und luftig. Neben der Entdeckung des Hauses haben die Besucher hier auch die Gelegenheit, die Geschichte des BA-Lieu-Dandys zu hören.

Der Preis des Tickets kostet nur 0,5 Euro.

Nam Hai Buddha Struktur: Diese Struktur wurde 1973 im Nha Mat Gemeinde. Heutzutage zieht diese kulturelle Architektur viele Reisenden an. Die Buddha Statue hat eine Höhe von 11 Meter, die nach Südchinesische Meer orientiert und stützt die lokalen Menschen auf.

Cao Van Lau Musiker Haus: Das haus liegt im Gemeinde 2 der Stadt und hier war der Ort, wo Cao Van Lau das Lied Da Co Hoai Lang geschrieben hat. Dort kann man die Informationen des Musikers und seiner Werke bekommen. 1997 wurde das Haus den statlichen Erbe anerkannt.

Tac Say Kirche: Tac Say Kirche liegt im Tan phong Gemeinde, Gia Rai Distrikt und ist 40 vom Stadtzentrum entfern. Hier lebte Truong Buu Diep Pfarrer, den viele Menschen vertrauen. Jeden Tag besuchen viele Menschen hier um zu betten. Von 11 bis 12 März nach dem Mondkalender besuchen die Menschen im Südwesten Vietnams hier, weil er das Sterbedatum vom Pfarrer war.

Xiem Can Pagode: die ist die typische Pagode der Khmer Menschen in Bac Lieu, die im 19. Jahrhundert gebaut wurde. Mit einer Lage von 50.000 Quadratmeter lockt sie die Reisenden von den einzigartigen Mustern und Moziven an.

Logan Garten: die Besucher hier überraschen sich mit den riesigen Loganbäumen unterwegs Hiep Thach bis Vinh Trach Dong Gemeinde. Dort kann man auch campen und die Früchte genießen.

Traditionelle Feste

Tipps für Reisen nach Bac Lieu
Tipps für Reisen nach Bac Lieu

Nghinh Ong Fest: am 9. und 10. März nach Mondkalender feiert man das Fest in der Ganh Hao Kleinstadt, Dong hai Distrikt um den Wale zu gedenken, weil er die Fischer geholfen hat, Schwierigkeiten überzuwinden.

Noc Nang Fest: Von 15 bis 17 Februar nach Mondkalender organisiert man das Fest im Gia Rai Distrikt um die Helde zu verehren, die 1928 im Noc Nang Feld gestorben sind.

Guanyin-Buddha Fest: Am 22. 23. und 24. März nach dem Mondkalennder feiert man das Fest, das viele Touristen anlockt.

Da Co Hoai Lang Fest: Das Festival findet vom 13. bis 15. August nach dem Mondkalender. Dieses Fest organisiert man um den Musisker Cao Van Lau zu verehren, weil er einen großen Beitrag zu einer neuen Art des Gesangs leistete.

Geschenke

Die Spezialitäten der Stadt lassen sich die gute Auswähle für die Reisenden, Geschenke zu kaufen. Außerdem sind die CDs mit bekannten Werken des Gesangs auch eine wertvolle und ideale Wahl.

Fotos im Internet

Asiatica Travel Team

Minh Hang

Duong Viet
Erreichbar
Stichworte

One Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close