Reiseziele

Unberührte Reiseziele in Vietnam

Vietnam ist ein schönes Land mit erstaunlichen Sehenswürdigkeiten. Die Touristen können berühmte Reiseziele wie Ha Long Bucht, Trang An Ökotourismus oder die Altstadt Hoi An. Daneben gibt es auch viele schöne unberührte Reiseziele. Darunter sind 7 unberührte Reiseziele in Vietnam, die die Besucher nicht verpassen sollen.

  1. Ha Giang

Ha Giang hat nicht nur Dong Van Felsplateau, Lung Cu Fahnenmast, Ma Pi Leng Pass, Nho Que Fluss, Quang Ba Berge, Hoang Su Phi Terrassen, Felder von Echten Buchweizen, sondern auch einzigartigen Lui Markt, der von weißen Hmong, schwarzen Hmong, Meo, Tay Ethnische Volksgruppe für viele Generationen erhalten wird. Es hat auch die klaren Augen, unschuldigen Lächeln der Kinder der Minderheiten.

Hoang Su Phi Terrasse
Hoang Su Phi Terrasse
  1. Ly Son Insel

Die Lava hat Ly Son ein System von sehr besonderen Höhlen und Steinbrücken erstellt. Sie sind Cau Höhle, nationales Relikt von Hang Pagode, To Vo Tor im Norden von An Vinh  Dorf. Außerdem gibt es Ke Cuop Höhle auf An Binh Insel, die auch als Be Insel genannt wird. Vor der Höhle ist ein schöner Strand – ein idealer Ort für die Besucher, um sich in der Sonne und im Wind des Meeres zu baden. Besuch nach Ly Son Insel können Sie den vollen Frieden von Meer genießen und die frischen Meeresfrüchte probieren.

Ly Son Insel
Ly Son Insel
  1. Ninh Thuan

Ninh Thuan hat die friedliche Schönheit des weißen Sandes, der Sonne und des Windes. Reisen nach Ninh Thuan können Sie die Wellen der Meeresbrise von Ca Na, Mui Dinh, Vinh Hy Bucht, Ninh Chu genießen, oder die geheimnisvolle Schönheit der Po Klong Garai – eines der uralten Relikte von Champa Königreich bewundern. Darüber hinaus können Sie die berühmten Weberdörfer von Cham Leuten wie My Nghiep besuchen, Skulptur in Bau Truc Töpferdorf genießen, prächtige Schönheit der Nam Cuong Sanddüne besichtigen, oder Trekking auf Chua Berg machen, usw.

Hier genießen Sie auch attraktive leckere Gerichte wie „Bánh canh chả cá“, „Bánh căn“, „Bánh xèo“, Traubenwein, oder „Bánh tráng nướng“ genießen.

Vinh Hy Bucht
Vinh Hy Bucht
  1. Y Ty

Y Ty liegt auf einer Höhe von mehr als 2.000m, mit dem Rücken gegen Nhiu Co San Berg. Auf Y Ty Entdeckungsreise sehen Sie die Häuser von Ha Nhi Menschen auf Terrassen. Diese Häuser werden aus Lehm gebaut, die kühl im Sommer und warm im Winter sind. Es ist auch die Besonderheit in Y Ty. Außerdem ist Y Ty der Wohnort von den Minderheiten wie Mong, Dao, Giay Minderheiten. Jede Minderheit hat separate Lebensweise. Diese Lebensweisen schaffen ein einzigartiges kulturelles Bild für die Berggemeinden von Bat Xat Bezirk. Einige Vorschläge für Reisende sind Phan Can Su Dorf, Hong Ngai, Lao Chai, Sim San, usw.

Y Ty
Y Ty
  1. Binh Dinh

Binh Dinh hat lange Küste von über 134km mit vielen schönen Stränden. Es gibt hier nicht nur attraktiv Hoang Hau Strand, sondern auch Xep Strand, Tan Thanh, Vinh Hoi, usw. Entlang der Küste besitzt Binh Dinh noch etwa 32 großen Inseln, von denen viele Orten noch unberührt und wunderschön sind, wie Cu Lao Xanh, Hon Dat, Hon Kho, Hon Tranh, Hon Rua , usw. Besonders sind Eo Gio, Lo Dieu Felsen, Ky Co Meer mit klaren Wasser im ganzen Jahr.

Außerdem ist hier die Heimat von vielen historischen und kulturellen Wert und der Nationalliteratur. Binh Dinh hat auch sieben Gruppen von intakten Türmen und 52 Ruinen von Tempeln, Türmen, Architekturen von Champa Volksgruppe.

Hoang Hau Strand
Hoang Hau Strand
  1. Phu Yen

Als eine Provinz der südlich-zentralen Küste von Vietnam hat Phu Yen viele schöne unberührte und geheimnissvolle Sehenswürdigkeiten. Am einzigartigste ist Ghenh Da Dia, eine wunderbare Schöpfung der Natur, die es nur in drei Plätzen auf der Welt – Korea, Australien und Vietnam gibt, und diese ist die größte.

Außerdem hat Phu Yen vielfältige touristische Ressourcen mit vielen berühmten historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie Xuan Dai Bucht, O loan Lagune, Cu Mong Lagune, Mon Strand – Mui Dien, Da Bia Berg, Bac Ho Kirche, und An Tho – Geburtsort von Generalsekretär Tran Phu, Relikt von Ohne-Nummer-Schiff – Vung Ro, Gräber und Tempel von Luong Van Chanh, Nhan Turm, ökotouristische Destinationen von Thom Berg, usw.

Ghenh Da Dia
Ghenh Da Dia
  1. Phu Quy Insel

Phu Quy ist eine kleine Insel, etwa 120 km von der Stadt Phan Thiet entfernt. Ihr erster Eindruck liegt bei Ankunft in Phu Quy ist sehr unberührte Landschaft.

Diese Insel hat viele schöne Sehenswürdigkeiten wie Cam Berg, Bao Cat Berg, Trieu Duong Bucht, Doi Dua Strand, Nho Strand – Ganh Hang, usw. und viele historische und kulturelle Relikte wie Van An Thanh Pagode, Linh Son Pagode, Linh Quang Pagode, Ban Tranh Prinzessin Tempel, Ba Chua Tempel, usw. Reise nach Phu Quy Insel haben Sie die Chance, die berühmte Spezialität von Krabben mit dem Preis nur 350.000 – 400.000 VND/ kg (ca. 17 bis 19 USD) zu genießen.

Phu Quy Insel
Phu Quy Insel

Beim Reisen nach Vietnam können die Besucher sehr viele Sehenswürdigkeiten beobachten. Unberührte Reiseziele in Vietnam sind die einzigartigen Merkmale, die viele ausländische Reisende anziehen. Unberührte Reiseziele in Vietnam bringen die Gäste ein besonderes Gefühl und Sie werden einen perfekten Urlaub in diesen Reisezielen haben.

Duong Viet
Erreichbar
Stichworte

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close